182 Bewertungen
Deutsche Weine
Erleben, verstehen, genießen
Mit Gero von Randow und Markus Berlinghof
Videokurs mit 6 Kapiteln, 152 Minuten
Gratislektion ansehen Im Abo enthalten

Deutsche Weine

Erleben, verstehen, genießen
Mit Gero von Randow und Markus Berlinghof
Videokurs mit 6 Kapiteln, 152 Minuten
Jetzt starten
Das lernen Sie in diesem Kurs

Inhalt

Lieben auch Sie deutsche Weine?

Im Weinkurs der ZEIT Akademie geht es um deutsche Weine und das dazugehörige Wein-Wissen. Lernen Sie alles über den Weinbau in Deutschland und deutsche Rebsorten: Das ist ein Wissen, das Ihre Fantasie weckt. Sie genießen ein Glas Wein und denken daran, auf welchem Boden und in ...

... welchem Klima er reifte. Wie der Winzer im Weinberg und im Kellerhaus arbeitete, wo und wie lange die Flasche lagerte. Deutscher Wein kann der reine Genuss sein.

Erleben, verstehen, genießen


ZEIT-Redakteur, Autor und Weinkenner Gero von Randow vermittelt Ihnen das Wissen, noch bewusster mit allen fünf Sinnen zu genießen. Achtsamkeit steigert den Genuss. Wer mit Wein umzugehen weiß, hat mehr davon. Wo man Wein am besten kauft, wie man die richtige Weinwahl im Restaurant trifft. All diese Fragen werden beantwortet. Wann öffne ich zuhause die Flasche? Soll ich den Wein dekantieren? Wann und zu welchen Speisen soll ich den deutschen Rotwein oder Weißwein reichen? Sommelier Markus Berlinghof gibt Ihnen im Seminar hilfreiche Tipps. Mit diesem Wissen können Sie als Weinkenner entspannt Ihr Glas Wein genießen.

6 Kapitel, 152 Minuten

Kapitel

01

Weinbau in Deutschland - Mit Ernst Loosen an der Mosel. Interview: Verhaltensregeln im Restaurant

ZEIT-Redakteur Gero von Randow spricht mit Ernst Loosen vom Weingut Dr. Loosen über die Besonderheiten des deutschen Weinbaus und lässt sich erklären, was die Region Mosel für den Weinanbau einzigartig macht. Das anschließende Interview mit dem Sommelier widmet sich der Weinauswahl im Restaurant.

ZEIT-Redakteur Gero von Randow spricht mit Ernst Loosen vom Weingut Dr. Loosen über die Besonderheiten des deutschen Weinbaus und lässt sich erklären, was die Region Mosel für den Weinanbau einzigartig macht. Das anschließende Interview mit dem Sommelier widmet sich der Weinauswahl im Restaurant.

02

Der Jahreszeiten-Zyklus - Mit Theresa Breuer im Rheingau. Interview: Sekt & Champagner

Die Reben müssen das ganze Jahr über begleitet werden. Die Rheingauer Winzerin Theresa Breuer erklärt den Jahreszeiten-Zyklus im Weinanbau und die Anforderungen an die Winzer. Im Interview widmet sich Sommelier Markus Berlinghof prickelndem Sekt und Champagner.

Die Reben müssen das ganze Jahr über begleitet werden. Die Rheingauer Winzerin Theresa Breuer erklärt den Jahreszeiten-Zyklus im Weinanbau und die Anforderungen an die Winzer. Im Interview widmet sich Sommelier Markus Berlinghof prickelndem Sekt und Champagner.

03

Die Arbeit im Weinberg - Mit Philipp Wittmann in Rheinhessen. Interview: Auswahl & Lagerung

Biologisch oder biodynamisch? Was nötig ist, um nachhaltig gute Qualität im Weinberg zu erzielen, erklärt Philipp Wittmann aus Rheinhessen. Im anschließenden Interview mit Sommelier Markus Berlinghof erfährt man alles über die richtige Auswahl und Lagerung.

Biologisch oder biodynamisch? Was nötig ist, um nachhaltig gute Qualität im Weinberg zu erzielen, erklärt Philipp Wittmann aus Rheinhessen. Im anschließenden Interview mit Sommelier Markus Berlinghof erfährt man alles über die richtige Auswahl und Lagerung.

04

Von der Traube zum Wein - Mit Fritz Keller in Baden. Interview: Verschlüsse & Öffner

Was passiert im Keller? Fritz Keller zeigt am Beispiel seines architektonisch und technisch vorbildlichen Weinkellers den Entstehungsprozess vom Maischen bis zur Füllung. Sommelier Markus Berlinghof zeigt den perfekten Umgang mit unterschiedlichen Verschlüssen und erklärt ihre Eigenschaften.

Was passiert im Keller? Fritz Keller zeigt am Beispiel seines architektonisch und technisch vorbildlichen Weinkellers den Entstehungsprozess vom Maischen bis zur Füllung. Sommelier Markus Berlinghof zeigt den perfekten Umgang mit unterschiedlichen Verschlüssen und erklärt ihre Eigenschaften.

05

Rebsorten & Jahrgänge - Mit Werner Knipser in der Pfalz. Interview: Wein & Speisen

Meist steht der Jahrgang prominent auf dem Etikett. Doch warum ist er so bedeutend? Und welche Rolle spielt die Rebsorte? Werner Knipser beantwortet alle Fragen rund um Rebsorten und Jahrgänge. Im Anschluss widmet sich Sommelier Markus Berlinghof dem perfekten Zusammenspiel von Wein und Speisen.

Meist steht der Jahrgang prominent auf dem Etikett. Doch warum ist er so bedeutend? Und welche Rolle spielt die Rebsorte? Werner Knipser beantwortet alle Fragen rund um Rebsorten und Jahrgänge. Im Anschluss widmet sich Sommelier Markus Berlinghof dem perfekten Zusammenspiel von Wein und Speisen.

06

Ein Anbaugebiet im Wandel - Mit Markus Berlinghof aus Württemberg. Interview: Qualitätsstufen

Das Anbaugebiet Württemberg zählt zu den aufstrebenden Weinregionen in Deutschland. Hier spielen auch Rotweine eine große Rolle. Weinexperte- und ZEIT-Redakteur Gero von Randow spricht mit dem württembergischen Sommelier Markus Berlinghof über den Qualitätswandel in der Region. Im anschließenden Interview werden die unterschiedlichen Qualitätsstufen und Prädikate erklärt.

Das Anbaugebiet Württemberg zählt zu den aufstrebenden Weinregionen in Deutschland. Hier spielen auch Rotweine eine große Rolle. Weinexperte- und ZEIT-Redakteur Gero von Randow spricht mit dem württembergischen Sommelier Markus Berlinghof über den Qualitätswandel in der Region. Im anschließenden Interview werden die unterschiedlichen Qualitätsstufen und Prädikate erklärt.

Ihr Abo im Überblick

  • Abo ab 19,99
    ZEIT Abo
    Neben diesem Kurs können Sie über 70 Video-Kurse & Webinare unbegrenzt streamen
    Inhalte von über 150 renommierten Expert*Innen
    Zugriff auf alle neu erscheinenden Kurse
    Zugriff auf exklusives Begleitmaterial
    Mit der Downloadfunktion der App alle Videos auch offline genießen
Lernen Sie von den Besten

Über unsere Dozent*innen

 GERO VON RANDOW
ZEIT REDAKTEUR

GERO VON RANDOW

Gero von Randow ist seit 1992 Redakteur der ZEIT. Von 2001 bis 2003 wirkte er am Aufbau der FRANKFURTER ALLGEMEINEN SONNTAGSZEITUNG als Chef des Wissenschaftsressorts mit und kehrte dann als politischer Redakteur zur ZEIT zurück. Er war Mitbegründer und Mitherausgeber des Magazins ZEIT WISSEN. Von 2005 bis 2008 war er Chefredakteur von ZEIT ONLINE sowie von 2008 bis 2013 Korrespondent der ZEIT in Paris, seither ist er Redakteur im Ressort Politik. Gero von Randow ist Autor zahlreicher Bücher, darunter „Genießen“ und „Die iranische Bombe“. Im Jahr 2002 wurde ihm außerdem der Prix du Champagne Lanson, ein Preis für Weinjournalismus, verliehen.
MARKUS BERLINGHOF
SOMMELIER

MARKUS BERLINGHOF

Markus Berlinghof arbeitete als Sommelier schon in Österreich, der Schweiz und auf den Malediven. Von 2012 bis 2015 war er Chef Sommelier des bekannten Sterne-Restaurants Louis C. Jacob in Hamburg. Seit Anfang 2015 ist er Kapitän der Deutschen Sommelier Nationalmannschaft und ist als selbständiger Wein-Berater tätig. Im Jahr 2014 zeichnete ihn der Gault Millau als Sommelier des Jahres aus.

Trailer

Ein Blick in den Kurs

Der Kurs besteht aus Kapiteln im Videoformat. Hier finden Sie einige Ausschnitte aus dem Kurs.

Deutsche Weine Begleitbuch
Das Buch zum Kurs

In der Reihe der ZEIT Akademie ist das wunderschön bebilderte Hardcover-Buch »Deutsche Weine - Erleben, verstehen, genießen« erschienen. Auf 96 Seiten werden alle Weinanbaugebiete Deutschlands von ZEIT-Redakteur, Autor und Weinkenner Gero von Randow im Detail vorgestellt. Zudem erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Herstellungsprozess von Wein. Sehr praktisch sind die Verbrauchertipps zum Weingenuss zuhause oder im Restaurant. Das Buch dient der Systematisierung und Vertiefung des im Video-Seminar vermittelten Wissens. Sehr nützlich ist auch das Glossar mit Fachbegriffen von »Abbeeren« bis »Zuckerfreier Extrakt«.

Bewertungen

Das sagen unsere Kund*innen
4.6
4.6
(Durchschnitt aller Bewertungen)
star_ratestar_ratestar_ratestar_ratestar_rate 63%
star_ratestar_ratestar_ratestar_rate 32%
star_ratestar_ratestar_rate 3%
star_ratestar_rate 2%
star_rate 0%
3
A. Fringer
Als absoluter Weinlaie hätte ich mir zum Beispiel gewünscht, was man von welcher Weinsorte als Geschmack und Geruch hätte erwarten können. Die Feinheiten der Geschmäcker hätte noch gezielter herausgestellt werden können.
4
7. Divibib
Mir fehlen die fränkischen, Saale-Unstrut und Meißner Weingebiete
5
M. Stolz
Sehr informativ und sehr ansprechend und kompetent präsentiert
4
I. Moritz
ok
4
J. Ernst
Umfassender Überblick vom Gardening und Verköstigung von Wein deutscher Weinbaugebiete.
5
U. Polacchini
Inhaltlich umfangreich. Man muss es sich erarbeiten. Schaft man aber. Nach dem dritten oder vierten mal.
4
D. Rett
Sehr interessante Aspekte gelernt
3
S. Gürtler
Mehr Bebilderung wäre schön, z.B. Bilder der Trauben zu den Rebsorten zeigen...
5
J. Schreier
Sehr informativ, gut erklärt.
5
A. Divibib
Wunderbar!
5
W. Wiebecke
hervorragendes Seminar
5
H. Schenk
das Seminar wäre auch für andere Länder ganz spannend
5
S. Gilg
Sehr gut
5
G. Meister
Kompakte und gute Einführung in die deutschen Anbaugebiete mit ihren Rebsorten sowie in die Herstellung von Wein. Ergänzt wird diese Einführung durch interessante Interviews mit einem Sommelier.
4
C. Winck
Sehr interessante Reise durch den deutschen Weinbau.
5
J. Dahl
hervorragend
4
U. Störiko
Kurzweilig, lehrreich. Wenn man nur noch schmecken könnte!
4
L. Schwarz
gut
5
K. Nennstiel-Bäck
Die Praxis war super inspirierend
5
M. Hoffmann
Guter Auftakt, mittlere Länge und ein langer Nachhall
4
V. Bellaire
Wein ist einfach ein schönes Thema.
4
M. Kaltenmaier
sehr gut
5
F. Stutz
auf charmante Weise informativ ...
5
S. Wollschläger
Guter Überblick, ausgewogen in der Thematik, methodisch ansprechend und kurzweilig
5
F. Müller
Eine wunderbare Informationsreise durch die Weinwelt…
5
S. Schütz
Hat mir sehr gut gefallen. Ich lese auch gerne seine Beiträge, da ich grad beginne, mich mehr und mehr am Wein zu erfreuen.
4
L. Drexl
Ein gut gemachter Einstieg in die Weinkunde.
5
I. Klöckner
Sehr interessant und eine gute erste Übersicht um anschließend in die Tiefe zu gehen.
5
M. Vittorini
Sehr interessant und leicht zu erlernen
5
D. Theis-Hoffmann
Sehr interessantes Seminar. Die Grundlagen des Weins werden vermittelt und für einen Laien anschaulich und kurzweilig dargestellt.
5
M. Löseke
Sehr gut und informativ
5
J. Borgmann
Sehr lehrreich
4
A. Krey
sehr guter Überblick, besonders der Tipp, den Geruchssinn zu schulen
4
A. Wagner
Guter Überblick,macht Lust auf mehr (Wein)wissen
5
M. Bertl
Sehr gut aufgebaut, toll gemacht, lehrreich, aber nicht zu "technisch" - sehr gut!
4
W. Schweizer
Informativ und unterhaltsam
5
S. Ruhnau
Als Weinneuling zum Einstieg gut geeignet.
5
K. Fischer
Ein wunderbarer Einblick in die umfangreiche und vielfältige Welt der Weine?
5
T. Allkemper
Sehr gut
4
S. Tischmeyer
Didaktisch sehr gut gemacht.
5
K. Vorbau
Unterhaltsam und verständlich dargeboten. Macht Spaß zuzuhören.
5
S. Schatz
Interessant und aufschlussreich
4
M. Nöllke
Sehr sympathisch.
5
H. Hirsch
Sehr klar und anschaulich
4
A. Fahlbusch
Interessant, lehrreich
5
H. Giebhardt
Alles super, lehrreich und unterhaltsam. Leider fehlte das Anbaugebiert FRANKEN! Warum?
5
A. AUZINGER
Gut gemacht - kurzweilig
5
T. Spich
Ich fand es erhellend. Am besten fand ich die Reaktion von GvR bei Herrn Wittmann, der bio-dynamisch arbeitet im Weinberg. Die Skepsis angesichts der "kosmischen Kräfte und ihren Einfluss auf das Werden des Weines" stand GvR ins Gesicht geschrieben, aber er bleib höflich und zugewandt. Das fand ich groß.
5
T. Bächle
sehr gut
5
H. Meyer
sehr unterhaltsam und informativ
4
W. Hauke
Sehr interessant und abwechslungsreich
5
A. Petersen
Hat einfach Spaß gemacht, sehr kurzweilig, weil toll moderiert!
5
H. Freiwald
Sehenswert, auch mehrmals. Alle deutschen Weinbaugebiete präsentiert.
5
A. Hassinger
Sehr gute Strukturierung des Seminars
5
R. Turowski
feine Infos
5
J. Heiser
sehr lehrreich
5
A. Hauchwitz
Gute Darstellung, nie langweilig.
5
S. Melzer
sehr informativ, macht Lust auf Wein
5
F. Grubenbecher
Grossartig und sehr unterhaltsam.
5
S. Pieper
Informativ, charmant, witzig
5
H. Hoferichter
Ich trinke gerne Wein, kenne mich aber nicht aus, so dass dies eine wunderbare Wissensvermittlung war
5
R. Turowski
Es sind eigentlich alle Elemente drin, die ein routinierter Weinfreund im Laufe seiner Beschäftigung mit dem Wein lernt. Wichtig ist jetzt, alles noch einmal nachzulesen und dann - zu Schulung der sensorischen Fähigkeiten zu probieren, probieren, probieren.
5
U. Zielke
interessant
5
J. Schumacher
Informativ und unterhaltsam
5
M. Schmitz
sehr interessantes Seminar
3
S. Meiners
amüsant, lädt zum Kosten ein.
5
R. Paulun
Hervorragend gemacht, unterhaltsam und lehrreich
4
T. H.
Unterhaltsam
5
J. Unruh
Viele Informationen, meist sehr lebendig vorgebracht.
5
K. Lemnitzer
Sehr lehrreich, auch wenn schon Kenntnisse vorhanden sind
5
K. Hatz
Sehr informativ und hilft im Alltag 100%ig weiter
5
A. Lindner
Franken fehlt - war dennoch gut und informativ
4
D. Schmidt
Guter Seminaraufbau. Lehrreicher Inhalt. Verständlicher Erklärungen.
5
D. Schneider
Sehr gut erklärt
5
F. Klingel
Danke, es war informativ ...
5
B. Krefis
Sehr kurzweilig und humorvoll
4
J. Patzelt
Informativ und kurzweilig.
4
E. Schäffner-singer
Das Seminar hat mir gut gefallen. Was ich vermisst habe war, dass auch kleine Lagen wie die Nahe, Saar, Ahr und auch im Osten die Saale Unstrut angesprochen wurden. Aber ansonsten hat es mir sehr gut gefallen.
5
T. Tolksdorf
Hat Spaß gemacht. Ein zweiter Teil wäre sehr schön (Aufbaukurs)
4
D. Rappl
Das Seminar war kurzweilig und informativ. Herr von Randow hat gute, auch kritische Fragen gestellt. Hat Spaß gemacht! Leider fehlte Franken.
5
M. Bader
Ein ausgezeichneter Anfängerkurs
4
N. Glocker
Sehr informativ. Nicht langweilig. Und was dazu gelernt.
5
U. Michalski
Umfassend, praxisnah, empathisch
4
M. Kreye
Ich habe viel gelernt und eine völlig neue Sicht auf Weine
5
C. Grzywa
Abwechslungsreich, erzählt gute Geschichten, Redakteur und Fachleute vermitteln ihre Begeistertung - wie schade, dass man's nicht schmecken kann...
5
N. Döding
strukturierter Kurs für Weineinsteiger, aber auch Kenner, vom Grundlegenden zum Speziellen
4
E. Scheuern
sehr fachkundig und sehr sympathisch vom Moderatur präsentiert
5
E. Duinea
Macht neugierig auf mehr!
4
H. Hartnik
Sehr anschaulich und informativ. Macht Lust,Wein zu genießen
5
K. Richter
Empfehlenswert
5
R. Trepl
Sehr gutes Seminar
4
K. Martens
gut
5
M. Hinsche
Prima!
4
D. Fehrer
interessant
5
B. Ehmanns
Sehr spannend, interessant, lehrreich.
5
M. Ernst
Tolle Schulung, sehr kurzweilig habe alle nacheinander angeschaut . Vielen Dank
5
E. Oldenburger-frank
super
4
F. Verheyen
Ein sehr inspirierendes und informierendes Seminar.
5
R. Eckert
Mir hat sehr gut gefallen: - die verschiedenen Winzer mit ihren Einstellungen - die verschiedenen Interviews - Kompetenz von Herrn markus Berlinghoff mir fehlte - Differenzierung zwischen "Kultur" und neuen Technologien, z.B. Kork - Drehverschluss; bei den Winzern wurde das super herausgearbeitet!
5
R. Eckert
Hohe Kompetenz von Herrn Berlinghof, verschiedene Winzer Ansätze und Erfolge, interessante Interviews - mir fehlte Franken, und Württemberg wurde sehr oberflächlich behandelt - schade
5
P. Niewerth
Sehr gute Einführung mit vielen interessanten Details
5
P. Niewerth
viel dazugelernt, vielen Dank :-) Und - das Seminar lebte auch von den excellenten Interviews
4
T. Milz
Gut
4
R. Keimer
Der Württemberger war zu kurz abgehandelt
5
K. Bernhardt
Interessant gestaltet,sehr gut verständlich
5
A. Kagerer
Sehr schöner Einstieg in die Welt des Weines. Die Ausführungen von Herrn Berlinghof fand ich besonders interessant. Ich würde zusätzliche Seminareinheiten über Rebsorten und weltweite Anbaugebiete begrüßen.
4
D. Winklhöfer
Sehr angenehm der Vortrag, kurzweilig vorgetragen und durch die Interviews abgerundet. Eine schöne runde, angenehme Zeit die ich damit verbracht habe, mit einem sehr guten Informationsgehalt.
5
A. Boehrer
Wundervolles Seminar: einfach genießen, wie Wein eben.
4
M. Jockusch
Interessant, locker und leicht verständlich
5
B. Ruhe
super, nicht zu kleine einheiten
3
C. Schmidkonz
schöne Beiträge, mittelmässig informativ
4
T. Hüffmeyer
facettenreich, allgemein interessant bzgl. Weinanbau in Deutschland
5
K. Weiher
Das Seminar war wirklich gut gemacht. Persönlich, locker leicht,umfassend und lustmachend. Danke schön!
4
T. Hüffmeyer
Der Anfang etwas schnell hastig im Verlauf baut sich eine gute Informationsdichte und Spannung auf.
4
K. Kamerichs
Erst einmal vielen Dank an die Protagonisten und Mitwirkenden. - Gerade für den Einsteiger ein ganz tolles Seminar und auch für den Fortgeschrittenen findet sich etwas interessantes und neues. - Vielen Dank und Grüße, Benedikt Kamerichs
4
W. Fuchs
Klar und Verständlich
5
I. Liepold
Sehr interessanter Kurs. Ein kürzeres Skript dazu wäre hilfreich
5
M. Kiefer
Das war toll. Nicht zu abgehoben. In verständlcher Sprache erklärt!
4
P. Rottmann
Sehr informativ, gut verständlich und unterhaltsam. Macht Lust darauf, gleich auszuprobieren.
4
A. Toenges
Man lernt einiges auf unterhaltsame Art und man bekommt Lust Wein zu probieren.
4
E. Tegtmeier
Gut
5
E. Ptuschko
Spannend, unterhaltsam
5
T. Petzold
Interessantes, spannend erzählt. Ich hatte viel Spass. Leider habe ich die Frankenweine vermisst.
5
S. Wolter
Eine sehr gute Einführung in die Welt des Weines, die Lust auf weitere Erkundungen macht
5
A. Knevels
sehr lehrreich und kurzweilig zugleich - macht Lust auf Wein und Probieren:)
5
M. Fuchs
Sehr interessant, habe das Wissen schon im Freundeskreis verbreitet
5
E. Zeiser
hervorragend
4
E. Zeiser
anschaulich flüssig
2
C. Flecks
Die Frankenweine fehlen.
5
G. Petzold
Sehr spannende und abwechslungsreiche Lektionen
5
F. Braun
Vielen Dank für die anschauliche Darstellung und Wissensvermittlung.
4
T. Heinlein
kurzweilige Folgen mit Top Winzern
4
W. Köhler
Vieles war mir bekannt, einiges jedoch nicht. Insgesamt wären Einblendungen zur Illustration während der Gespräche wünschenswert gewesen. Summa ein interessantes Seminar
5
H. Schwarz
Sehr gut und informativ
4
M. Fischer
sehr interessante Details
2
R. Fritz
Interessant wäre gewesen auf den Geschmack und Geruch der verschiedenen Rebsorten einzugehen .
4
T. Lütge
Das Seminar ist sehr informativ, mit diversen technischen und hilfreichen Informationen. Es hat Spaß gemacht!
5
M. Lücke
Sehr informativ und lehrreich
4
J. Haller
Viele interessante Facetten des Weinanbaus und der Verarbeitung. Mehr von den Grundlagen der Kelterei hätte ich erwartet
5
U. Kalmbach
Top
2
E. Innerbichler
unterhaltsam aber nich umfassend
5
P. Stücken
Hat Spaß gemacht
4
F. Schon
ganz gut
5
H. Schwab
Sehr verständlich , einem Laien erklärt
5
W. Hauke
Sehr lebendig und gut nachvollziehbar aufgebaut.
4
N. Frericks
informativ und motivierend
5
J. Bauerdick
Sehr lehrreich und sehr gut aufgebaut wie alle Seminare der Zeit-Akademie!
4
M. Günther
gute Auswahl der mannigfaltigen Themen
4
K. Kellermann
Einiges neues und interessantes habe ich erfahren. Fast alle Weinländer aus Europa und Übersee wurden mal erwähnt - nur das Wort Spanien ist nie gefallen ;)
5
K. Hoffmann
Sehr gut und nachvollziehbare Information
5
Ein User
Sehr zu empfehlen! Buch: Weinwissen verständlich beschrieben: Die Themen werden kurz und aussagekräftig behandelt - ohne unnötiges "Drumherum", wie es so oft bei anderer "Fachliteratur" geschieht. DVDs: Die Gespräche mit den Winzern und dem Sommelier sind eine mehr als hörenswerte Ergänzung zum Buch. Hervorheben möchte ich Herrn Knipser. dessen Erklärungen zum Thema "Fass" alleine den Kauf der DVDs rechtfertigen!
5
Ein User
ich will mich bei Ihnen für die guten Wein Videos in der Zeit Akademie bedanken. Machen Sie doch noch ein paar folgen, damit wir mehr von Ihnen lernen können.
5
Ein User
Macht Lust auf mehr! Bei diesem umfassenden und komplexen Thema können naturgemäß nicht alle Fragen in einem Seminar beantwortet werden. Dennoch ist dieses Seminar sehr gelungen, attraktiv und unterhaltsam und macht Lust darauf, sich noch intensiver mit dem Thema zu beschäftigen. Weiter so!
4
Ein User
Schon unterhaltsam und, ja, auch informativ. Viele möglichen Detailfragen bleiben ungefragt. Insgesamt nicht viel Neues, wenn man sich schon für Wein interessiert.
5
Ein User
Sehr interessantes Format, jenseits aller gängigen Weinführer. Hier lernt man direkt von den WInzern was guten Wein ausmacht. Sehr interessantes Format, jenseits aller gängigen Weinführer. Hier lernt man direkt von den WInzern was guten Wein ausmacht. Sehr unterhaltsam und informativ.
5
Ein User
Sehr unterhaltsam und informat Sehr interessantes Format, jenseits aller gängigen Weinführer. Hier lernt man direkt von den WInzern was guten Wein ausmacht. Sehr interessantes Format, jenseits aller gängigen Weinführer. Hier lernt man direkt von den WInzern was guten Wein ausmacht. Sehr unterhaltsam und informativ.
5
J. Semmelhaack
Es war für mich ein ausgesprochen interessantes und lehrreiches Seminar. Die Abwicklung über Zeit-Akademie hat sehr gut funktioniert. zudem hat mir hat das Seminar hervorragend gefallen. Der theoretische Teil hat mein bisheriges Wissen gut abgerundet und in wichtigen Themen deutlich vertieft. Ich kann die Seminarreihe nur weiterempfehlen.
PageLines