Seminar Studium generale

Studium generale

Entscheiden - Handeln - Verantworten
Mit Prof. Dr. Wolfgang Huber, Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Prof. Dr. Jens Förster, Prof. Dr. Rüdiger Pohl und Prof. Dr. Karl-Rudolph KorteVideoseminar mit 14 Lektionen, 420 Minuten
Das lernen Sie in diesem Seminar

Inhalt

Eine Tour des Wissens: Das Studium Generale der ZEIT Akademie Wie denken, urteilen und handeln wir? Wie können wir richtige Entscheidungen treffen und Verantwortung übernehmen? In diesem 14-teiligen DVD-Seminar haben wir ausgewählte Vorlesungen für Sie zusammengestellt, die Antworten auf diese Fragen geben. Im Studium generale vereinen sich unterschiedlichste Disziplinen. So lässt sich unser tägliches Handeln aus verschiedensten Blickwinkeln betrachten – und vieles, was uns scheinbar selbstverständlich ist, hinterfragen. Die renommierten Professoren Wolfgang Huber, Julian Nida-Rümelin, Jens Förster, Rüdiger Pohl und Karl-Rudolf Korte besprechen in 14 Video-Lektionen ethische und philosophische Grundfragen, betrachten die psychologischen Hintergründe unseres Handelns und beschreiben Phänomene der Politik und der Wirtschaft. Ihre Dozenten: Ethik: Prof. Dr. Wolfgang Huber Ökonomie: Prof. Dr. Rüdiger Pohl Philosophie: Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin Politik: Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte Psychologie: Prof. Dr. Jens Förster
Das lernen Sie in diesem Seminar

Lektionen

01

Einführung in die Ethik: Was soll ich tun?

02

Verantwortung: Wie wird man ein Weltbürger?

03

Arbeit: Leben wir, um zu arbeiten?

04

Was ist eine Handlung?

05

Handlungsrationalität

06

Verantwortung

07

Keine Verantwortung ohne Freiheit

08

Urteilen: Sind wir in der Lage, rationale Entscheidungen zu treffen?

09

Gruppen: Welchen Einfluss haben Gruppen und Normen?

10

Selbstregulation: Wie kontrollieren wir unser Verhalten?

11

Bewusstsein: Welche Rolle spielt das Unbewusste?

12

Homo oeconomicus

13

Akteure: Wie kommt es zu politischen Entscheidungen?

14

Regierung: Wie lässt sich Deutschland lenken?

Bestellen

Wählen Sie Ihr Seminar

  • DVD

    99,00
    Studium generale
    Umfang: 14 lehrreiche Videolektionen à 30 Minuten auf 4 DVDs
    Begleitmaterial:Begleitbuch mit ausgewählten ZEIT-Beiträgen, die die Fragestellungen der Vorlesungen aufgreifen

Überblick

Alle Formate auf einen Blick

  DVD DVD
Zugang zu Videos im Online Stream
Kurs sofort Verfügbar nach dem Kauf (z.B. als Online Stream)
Begleitbuch als pdf zum Download
Videos auf DVD
gebundenes Begleitbuch
keine Versandkosten
Price 99,00 
Lernen Sie von den Besten

Über die Dozenten

PROF. DR. WOLFGANG HUBER
PRÄSENTIERT VON

PROF. DR. WOLFGANG HUBER

Der Theologe lehrt an den Universitäten in Berlin und Heidelberg. Er war von 2003 bis 2009 Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland und zählte als Mitglied des Deutschen Ethikrates zu den führenden Experten auf dem Gebiet der Ethik. Prof. Dr. Wolfgang Huber wurde unter anderem mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
 PROF. DR. RÜDIGER POHL
PRÄSENTIERT VON

PROF. DR. RÜDIGER POHL

Rüdiger Pohl ist einer der führenden Ökonomieprofessoren Deutschlands. Als langjähriger Wirtschaftsweiser beriet er die Bundesregierung bei kritischen wirtschaftspolitischen Entscheidungen. Zuletzt unterrichtete er Volkswirtschaftslehre an der Martin-Luther-Universität zu Halle-Wittenberg. Rüdiger Pohl war außerdem langjähriges Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der Gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und ist Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse.
PROF. DR. JULIAN NIDA-RÜMELIN
PRÄSENTIERT VON

PROF. DR. JULIAN NIDA-RÜMELIN

Der international renommierte Philosoph war als Kulturstaatsminister Mitglied der Bundesregierung. Er ist Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Europäischen Akademie der Wissenschaften und war Präsident der Deutschen Gesellschaft für Philosophie (2009-2011). Zurzeit ist er Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
 PROF. DR. KARL-RUDOLF KORTE
PRÄSENTIERT VON

PROF. DR. KARL-RUDOLF KORTE

Der renommierte Politikwissenschaftler lehrt an der Universität Duisburg-Essen. Er ist Direktor der NRW School of Governance und geschäftsführender Herausgeber der »Zeitschrift für Politikwissenschaft«. Als Wahlexperte tritt er vor allem in den öffentlich-rechtlichen Sendern ZDF, WDR und Phoenix auf.
PROF. DR. JENS FÖRSTER
PRÄSENTIERT VON

PROF. DR. JENS FÖRSTER

Prof. Dr. Jens Förster ist Professor für Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum. Seit März 2008 ist er wissenschaftlicher Direktor des Kurt-Lewin-Instituts der Niederlande. Zuvor lehrte und forschte er in Amsterdam, Würzburg und Bremen. 2011 erhielt er den Kurt-Lewin-Preis.

Trailer und Begleitbuch

Ein Blick in das Seminar
Das Seminar besteht aus Lektionen im Videoformat und einem Kurs- und Begleitbuch. Hier finden Sie einige Ausschnitte aus dem Seminar sowie eine Leseprobe des Buches im pdf-Format.
play_circle_outlined

Bewertungen

Das sagen unsere Kunden
5
5
(Durchschnitt aller Bewertungen)
star_ratestar_ratestar_ratestar_ratestar_rate 100%
star_ratestar_ratestar_ratestar_rate 0%
star_ratestar_ratestar_rate 0%
star_ratestar_rate 0%
star_rate 0%
5
Erika Stelldinger

Ja, das geht über eine gute Allgemeinbildung ein Stück weit hinaus.
Super!

5
Helmut Steber

Ein guter Überblick zu ausgewählten Wissenschaftsfeldern. Die inhaltliche Aufbereitung der einzelnen Teile regt zur weiteren Beschätigung mit den Themenkreisen an. Die Auswahl der Referenten ist sehr gut geglückt.

PageLines