• Seminar Politische Philosophie Grundfragen des politischen Denkens

Bestellen Sie Ihr Seminar

Wählen Sie eine Produktvariante
DVD
statt 129,00€ 89,00 €
  • Umfang: 13 lehrreiche Videolektionen à 30 Minuten auf 4 DVDs
  • Interessante Interviews: angeregte Gespräche zwischen Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin und ZEIT-Redakteurin Dr. Elisabeth von Thadden
  • Begleitmaterial: umfangreiches Begleitbuch zur Vor- und Nachbereitung des Seminars
Online
statt 69,00€ 59,00 €
  • Überall und auf jedem Endgerät verfügbar: 13 Videolektionen à 30 Minuten im praktischen Online-Stream
  • Interessante Interviews: angeregte Gespräche zwischen Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin und ZEIT-Redakteurin Dr. Elisabeth von Thadden
  • Begleitmaterial: Begleitbuch zur Vor- und Nachbereitung des Seminars zum Download im PDF-Format
  • Keine Wartezeit: nach dem Kauf sofort starten!
Das Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Testen Sie das Seminar

ProbevideoPartizipation, Gerechtigkeit, FreiheitGrundbegriffe, die im Seminar mit Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin systematisch geklärt werden. Klassiker wie Platon, Aristoteles, Habermas und Rawls werden ebenso thematisiert wie die Anwendung ihrer Theorien in der Praxis.
Im Probevideo erhalten Sie einen Einblick in das Seminar, in dem Nida-Rümelin die Rolle philosophischen Denkens für die Politik erläutert. ZEIT-Redakteurin Elisabeth von Thadden hakt im Interview nach.

Produktdetails

Beschreibung

Platon, Aristoteles, Kant, Habermas – begeben Sie sich mit dem renommierten Philosophen Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin auf eine spannende Gedankenreise von den antiken Denkern bis zu den modernen Klassikern. Schärfen Sie Ihre politische Urteilskraft auch zu aktuellen Debatten.

Freiheit, Gerechtigkeit, Partizipation – Julian Nida-Rümelin bietet mehr als eine Einführung und beleuchtet die Werte und Normen der Politik. Um die Grundfragen der politischen Philosophie zu beantworten, klärt er in 13 Lektionen systematisch die zentralen Begrifflichkeiten von der historischen Einordnung bis zur heutigen Relevanz.

 
Technische Voraussetzungen

Unsere DVDs sind mit jedem handelsüblichen DVD-Player oder Computer nutzbar.

Ob PC, Laptop, Smartphone oder Tablet – Sie können die Online-Videos grundsätzlich auf jedem Gerät mit Internetanschluss ansehen. Sind Sie unsicher? Dann testen Sie Ihr Seminar unverbindlich vor dem Kauf: Wenn Sie unser Probevideo auf Ihrem Gerät ansehen können, werden Sie auch das Online-Seminar problemlos nutzen können.

Mehr Details

 

Lektionen

Textbox Section
1
Einführung
2
Das klassische Paradigma: Erkenntnis und praktische Vernunft (Platon, Aristoteles)
3
Politik als Vertrag in der frühen Neuzeit (Hobbes, Locke)
4
Kollektiver Nutzen: der klassische und moderne Utilitarismus (Bentham bis Singer)
5
Kollektive und individuelle Autonomie (Kant, Rousseau)
6
Politik und Philosophie im 19. und 20. Jahrhundert: Utopien, Totalitarismus und politische Religionen
7
Erneuerung der politischen Philosophie seit den 1970ern (Rawls)
8
Vertragstheorie im 20. Jahrhundert (Buchanan, Nozick)
9
Politik und Gemeinschaft (kommunitaristische Kritik von MacIntyre, Sandel und Walzer)
10
Logik kollektiver Entscheidungen (Arrow, Condorcet, Gibbard/Satterthwaite)
11
Politik als Deliberation – Demokratie und Wahrheit
12
Demokratietheorien
13
Kosmopolitismus: Idee einer globalen Zivilgesellschaft
Leseprobe
Begleitbuch als PDF

Im Begleitbuch »Politische Philosophie« werden die Inhalte des Seminars kompakt zusammengefasst und durch hilfreiche Literaturhinweise ergänzt. Werfen Sie mit dieser Leseprobe einen Blick in das Buch.

Jetzt Ansehen
ZEIT Akademie Begleitbuch Politische Philosophie

Dozenten

 
 
 
PRÄSENTIERT VON
PROF. DR. JULIAN NIDA-RÜMELIN

Der international renommierte Philosoph war als Kulturstaatsminister Mitglied der Bundesregierung. Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin ist Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Europäischen Akademie der Wissenschaften und war Präsident der Deutschen Gesellschaft für Philosophie (2009-2011). Zurzeit ist er Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

 
GESPRÄCHE MIT
Dr. Elisabeth von Thadden

Die ZEIT-Redakteurin studierte Germanistik, Romanistik und Geschichte in Freiburg, Paris und Berlin. Seit 1999 ist sie Literaturredakteurin der ZEIT und verantwortlich für »Das Politische Buch«. Sie veröffentlichte mehrere Sachbücher zu gesellschaftlichen und ethischen Themen. Seit 2010 ist sie Fellow am Center for European Studies der Harvard University.

 

Das Seminar auf einen Blick

  • Bequem: Lernen Sie zu Hause vor dem Fernseher oder online von unterwegs
  • Spannende Wissenschaft: Zentrale Begriffe und Theorien der politschen Philosophie, ein philosophischer Blick auf das Politische
 
  • Umfassend: 13 Video-Lektionen à 30 Minuten + Begleitbuch
  • Große Philosophen: Von antiken Denkern wie Planton bis zu den modernen Klassikern wie Habermas
 

Was unsere Kunden sagen

»Prof. Nida-Rümelin gelingt es tatsächlich, mit sparsamster Theatralik und brillianter Rhetorik den Zuschauer und Zuhörer zu fesseln. Danke!«

lbmedien
Geben Sie uns Feedback

* Pflichtfeld

Mit Absenden dieser Bewertung stimmen Sie einer eventuellen Veröffentlichung zu Werbezwecken zu.

3 Bewertungen

  • :

    TIMEO LECTOREM UNIUS LIBRI

  • :

    50 Jahre nach meinen Studien der Politischen Theorie/Philosophie am Otto-Suhr-Institut wurde es höchste Zeit für ein Repetitorium und vor allem für ein Update.
    Beides ist mit dem lustvollen Anhören/Anschauen der „Politischen Philosophie“ von Prof. Nida-Rümelin auf ebenso eindrückliche wie entspannte Art (anders als damals jetzt per Laptop unterm Kirschbaum im Garten – ohne Klausur und Seminararbeit) gelungen.
    Eigentlich sind mir Video-Frontalvorträge eher ein wenig zu dröge und didaktisch uninspirierend, aber Prof. Nida-Rühmelin gelingt es tatsächlich, mit sparsamster Theatralik und brillianter Rhetorik den Zuschauer und Zuhörer zu fesseln. Danke!

  • :

    Hervorragendes Repetitorium Plus – 50 Jahre nach meinen Studien der Politischen Theorie/Philosophie am Otto-Suhr-Institut wurde es höchste Zeit für ein Repetitorium und vor allem für ein Update.
    Beides ist mit dem lustvollen Anhören/Anschauen der „Politischen Philosophie“ von Prof. Nida-Rümelin auf ebenso eindrückliche wie entspannte Art (anders als damals jetzt per Laptop unterm Kirschbaum im Garten – ohne Klausur und Seminararbeit) gelungen.
    Eigentlich sind mir Video-Frontalvorträge eher ein wenig zu dröge und didaktisch uninspirierend, aber Prof. Nida-Rühmelin gelingt es tatsächlich, mit sparsamster Theatralik und brillianter Rhetorik den Zuschauer und Zuhörer zu fesseln. Danke!

Unsere Empfehlungen
Einführung in die Praktische Philosophie
Zum Seminar
 
Deutschland im 20. Jahrhundert
Zum Seminar
 
Wie funktioniert unsere Demokratie?
Zum Seminar