• Seminar Islam Religion, Geschichte und Kultur

Bestellen Sie Ihr Seminar

DVD
129,00 €
  • Umfang: 12 lehrreiche Videolektionen à 30 Minuten auf 4 DVDs
  • Interessante Interviews: spannende Gespräche zwischen Prof. Dr. Gudrun Krämer und ZEIT-Redakteur Martin Spiewak
  • Begleitmaterial: umfangreiches Begleitbuch zur Vor- und Nachbereitung des Seminars
Online
69,00 €
  • none
  • none
  • none
  • Für zu Hause oder unterwegs: 12 lehrreiche Videolektionen à 30 Minuten im Online-Stream
Audio CD
49,00 €
  • none
  • none
  • none
Audio Digital
39,00 €
  • Für zu Hause oder unterwegs: 12 Audio-Lektionen als Streaming und zum Download
  • Interessante Interviews: spannende Gespräche zwischen Prof. Dr. Gudrun Krämer und ZEIT-Redakteur Martin Spiewak
  • Begleitmaterial: umfangreiches Begleitbuch zur Vor- und Nachbereitung des Seminars zum Download im PDF-Format
  • Keine Wartezeit: nach dem Kauf sofort starten!
  • Hinweis für iOS-Nutzer: um das Seminar auf Ihr iOS-Smartphone oder -Tablet zu übertragen, laden Sie es bitte zunächst auf einen Rechner mit einer aktuellen iTunes-Version herunter. Mehr Informationen hierzu finden in unseren FAQ
ZEIT Akademie Abo
ab 14,99 € / Monat
  • Umfangreich: Neben diesem Seminar haben Sie mit dem ZEIT Akademie Abo Zugriff auf das gesamte Online-Seminar-Angebot mit mehr als 150 Stunden Lernerlebnis
  • Flexibel: Schauen Sie die Seminare Ihrer Wahl auf Ihrem Laptop, Tablet oder Smartphone wann und wo Sie wollen
  • Innovativ: Unser Portfolio wächst stetig – freuen Sie sich zukünftig auf weitere spannende Seminare
  • Individuell: Flexibles Lernen von zu Hause aus – ohne Zeitdruck, Lernpläne oder Vorgaben
  • Mehr Informationen zum ZEIT Akademie Abo
In den Warenkorb
Das Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Testen Sie das Seminar

ProbevideoHintergrundwissen über die zweitgrößte WeltreligionHistorische Grundlagen, die Stellung der Frau und der Einfluss auf die Politik: In 12 Lektionen verschafft Ihnen Prof. Dr. Gudrun Krämer einen Überblick über Geschichte, Kultur und Gegenwart des Islams. Das Probevideo zeigt Ihnen in einigen Lektions- und Interviewausschnitten die politische als auch theologische Sicht auf den Islam. Außerdem geht es um die zentralen Themen und Riten und deren Wahrnehmung von Außen.

Produktdetails

Beschreibung

Was sind die historischen Grundlagen des Islams? Welche Bedeutung hat der Koran? Wo liegt der Unterschied zwischen Sunniten und Schiiten? Wie steht es um die Stellung der Frau? Und wie tolerant ist der Islam gegenüber anderen Religionen?

Lernen Sie die beeindruckende Geschichte und die vielfältige Kultur des Islams kennen – von den Anfängen bis zur Gegenwart. Die renommierte Islamwissenschaftlerin Prof. Dr. Gudrun Krämer macht in 12 spannenden Lektionen die vielen Facetten und Wesenszüge der am schnellsten wachsenden Religion der Welt greifbar.

 
Technische Voraussetzungen

Unsere DVDs sind mit jedem handelsüblichen DVD-Player oder Computer nutzbar.

Ob PC, Laptop, Smartphone oder Tablet – Sie können die Online-Videos grundsätzlich auf jedem Gerät mit Internetanschluss ansehen. Sind Sie unsicher? Dann testen Sie unverbindlich vor dem Kauf: Wenn Sie unser Probevideo auf Ihrem Gerät ansehen können, werden Sie auch das Online-Seminar problemlos nutzen können.

Mehr Details

 

Lektionen

Textbox Section
1
Der Islam: Eine Religion in der Kontroverse
2
Die Faszination der Anfänge: Die Person Muhammad und die frühe Eroberungszeit
3
Das heilige Buch: Der Koran
4
Der Prophet und seine Lehren (Sunna)
5
Rechter Glaube, rechtes Handeln: Der Islam als Religion
6
Die Scharia: Moral, Recht und öffentliche Ordnung
7
Sunniten und Schiiten
8
Der andere Islam: Sufis, Derwische und Heilige
9
Islamische Reform und politischer Islam
10
Gerechtigkeit und Gleichheit
11
Toleranz und Freiheit
12
Islam und Moderne
Leseprobe
Begleitbuch als PDF

Im Begleitbuch »Islam« werden die Inhalte des Seminars kompakt zusammengefasst. ZEIT-Artikel zum Thema, hilfreiche Kernaussagen und Literaturempfehlungen ergänzen die Texte. Werfen Sie mit dieser Leseprobe einen Blick in das Buch.

Jetzt Ansehen
ZEIT Akademie Begleitbuch Islam

Dozenten

 
 
 
PRÄSENTIERT VON
PROF. DR. GUDRUN KRÄMER

Prof. Dr. Gudrun Krämer leitet das Institut für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Nach einem Studium der Geschichte, Islam- und Politikwissenschaft sowie der Anglistik habilitierte sie 1993 im Fach Islamwissenschaft an der Universität Hamburg. Sie war lange Jahre Nahost-Referentin der Stiftung Wissenschaft und Politik und lehrte unter anderem in Kairo, Paris und Jakarta.

 
GESPRÄCHE MIT
Martin Spiewak

Martin Spiewak ist seit 1999 ZEIT-Redakteur im Ressort Wissen. Er studierte Geschichte, Spanisch und Staatswissenschaften an den Universitäten Hamburg und Madrid. Daraufhin besuchte er die Deutsche Journalistenschule in München. Seit 2004 ist er Wissenschaftskorrespondent im Hauptstadtbüro der ZEIT in Berlin.

 

Das Seminar auf einen Blick

  • Umfassend: 12 Video-Lektionen à 30 Minuten + Begleitbuch
  • Bequem: Lernen Sie zu Hause vor dem Fernseher oder online von unterwegs
 
  • Lehrreich: Die Geschichte und die Wesenszüge des Islams – von den Anfängen bis zur Gegenwart.
  • Anschaulich: Viele Bilder, animierte Karten und Einblendungen
 

Was unsere Kunden sagen

»Das Seminar gibt eine profunde Einführung in den Islam, dabei werden in verständlicher Weise systematisch geordnet Begriffe geklärt und in historische Zusammenhänge gestellt.«

Gast

»Es hilft mir zu mehr Verständnis für die Verhaltensweisen und Reaktionen von Musliminnen und Muslimen, und weiter zur Reflexion der eigenen Religiosität und Weltanschauung.«

musicreativ

»prima, gut, informativ«

B.Theodor

Geben Sie uns Feedback

* Pflichtfeld

Mit Absenden dieser Bewertung stimmen Sie einer eventuellen Veröffentlichung zu Werbezwecken zu.

10 Bewertungen

  • Groetenherdt:

    Spannend , gut und gerade heute wichtig

  • Ilona Rathmann:

    interessant und gut zu verstehen

  • Ursula Kuhn:

    informativ, spannend, bereichernd
    Ein sehr gut strukturiertes Seminar! Klug aufgebaut mit vielen wichtigen Informationen.

  • kurt usar:

    herausragend
    gehört zu den besten Seminaren. Die Referentin ist sowohl inhaltlich als auch in der Form des Vortrags beeindruckend, auch das Bildmaterial ist anschaulich und reichlich.Sehr angenehem die Interviews am Ende,der Frager wirkt wohlwollend interessiert aber bringt den Inhalt noch einmal ein Stück voran.Absolut zu empfehlen.

  • Jörg Bernardy:

    Insgesamt sehr fundiert und überzeugend.

  • Bonjour Theodor:

    prima, gut, informativ

  • musicreativ:

    Interesse am Fremden wecken – an dem, was unsere muslimischen Mitbürger glauben und leben. Ich bin sehr dankbar für diese wissenschaftlich fundierte Einführung und die vielen konkreten, aufschlussreichen Beschreibungen und Erklärungen. Es hilft mir zu mehr Verständnis für die Verhaltensweisen und Reaktionen von Musliminnen und Muslimen, und weiter zur Reflexion der eigenen Religiosität und Weltanschauung.

  • Gast:

    Anschaulich, spannend – Wir hörten die Beträge von Frau Krämer während einer Iranreise. Ihre Vorlesungen halfen uns Vieles besser zu verstehen.

  • Gast:

    Profunde Einführung

    Das Seminar gibt eine profunde Einführung in den Islam, dabei werden in verständlicher Weise systematisch geordnet Begriffe geklärt und in historische Zusammenhänge gestellt.
    Die an die Vorlesung anschließenden Interviews tragen vertiefend zum Verständnis bei. Hier werden allgemeine Vorstellungen und Vorurteile über den Islam kritisch beleuchtet und zu dem behandelten Thema plausibel ins Verhältnis gesetzt.
    Insgesamt machen die erhaltenen Informationen neugierig, sich weiter mit dem Thema zu befassen.
    Das Seminar „Islam“ fügt sich gekonnt in die bisher erschienenen ZEIT-Seminare ein.

  • Gast:

    Islam und seine verschiedenen Gesichter werden gut verständlich dargestellt.

    Die Vorlesungen werden der Sache nach richtig und gut verständlich vorgetragen! Die verschiedenen Facetten von Islam kann man gut kennenlernen. Und sehr hilfreich sind die anschließenden Fragestellungen und entsprechenden Antworten! Damit kann ich eine Menge anfangen!