Nur für kurze Zeit
Einfach besser Italienisch lernen

- 3 Audio-CDs zum Hören und Nachsprechen - Lehrbuch, Begleitbuch und -heft für Ihr erfolgreiches Selbststudium - Für Anfänger und Wiedereinsteiger: Orientiert sich an Sprachniveau A2

play_circle_outlined
Eine Reise durch die Menschheitsgeschichte

play_circle_outlined
Eine Reise durch unser Universum

Die Astronomie ist voller faszinierender Themen: vom Urknall über die Milchstraße, Schwarzen Löchern und Dunkler Materie bis zum Ursprung von Leben. Astronomin und Astrophysikerin Prof. Dr. Anna Frebel bietet spannende Einblicke in die Geheimnisse rund um Sterne, Planeten sowie Galaxien und widmet sich den wichtigsten Erkenntnissen in vertiefenden Interviews mit ZEIT-Redakteur Christoph Drösser.

Einfach besser Englisch lernen

- 3 Audio-CDs zum Hören und Nachsprechen - Lehrbuch, Begleitbuch und -heft für Ihr erfolgreiches Selbststudium - Für Anfänger und Wiedereinsteiger: Orientiert sich an Sprachniveau A2

play_circle_outlined
Wie Sie einfach mehr von Ihrem Geld haben

play_circle_outlined
Der kreative Weg zu innovativen Lösungen

play_circle_outlined
Erleben, Verstehen, Geniessen

In sechs spannenden Lektionen machen Sie eine Reise durch die sechs wichtigsten Anbaugebiete Deutschlands und lernen Weine verstehen und genießen. In jeder Lektion interviewt ZEIT-Redakteur Gero von Randow einen Winzer und spricht mit ihm jeweils über ein entscheidendes Wein-Thema: Von der Arbeit im Weinberg, Klima und Böden, über biodynamischen Anbau, modernste Keller-Techniken und -Architekturen bis hin zur Lagerung im Barrique-Fass und den Wert der Lagen. Im Anschluss an jedes Winzer-Interview beantwortet Sommelier Markus Berlinghof die wichtigsten Verbraucherfragen: Wie wähle ich den richtigen Wein aus? Wie viel sollte ich ausgeben? Wie lagere ich ihn und welchen Wein serviere ich zu welchem Gericht? Dabei diskutieren und beleuchten Gero von Randow und Markus Berlinghof gemeinsam die wichtigsten Verzehr-Regeln und räumen mit gängigen Vorurteilen auf.

play_circle_outlined
Führen in Zeiten des digitalen Wandels

play_circle_outlined
Wie die Vernetzung der Welt unser Leben verändert

play_circle_outlined
Ihr Fahrplan für die praktische Umsetzung

Einfach besser Französisch lernen

Ihr Premium-Sprachkurs zum Selbstlernen

- 8 Audio-CDs zum Sprechen und Hören - Lehrbuch, Begleitbuch und Lektionswortschatz für Ihr erfolgreiches Selbststudium - Für Anfänger und Wiedereinsteiger: Führt zu Niveau B1

play_circle_outlined
Gesundheit, Lebensmittel und Psychologie

play_circle_outlined
Die Grundfragen unseres Lebens

Wie führen wir unser Leben angesichts wachsender Gegensätze in unserer Welt? Prof. Dr. Wolfgang Huber erörtert die ethischen Grundfragen auf dem menschlichen Lebensweg – von der Geburt bis zum Tod. Dabei verbindet er die Frage nach dem Rechten mit der nach dem Guten. ZEIT-Redakteurin Dr. Elisabeth von Thadden trifft Prof. Dr. Wolfgang Huber im Anschluss an jede Lektion zum vertiefenden Interview.

Die Entstehung des Lebens

- 14 Vorlesungen à 30 Minuten auf 4 DVDs - Spannende Diskussionen zwischen ZEIT-Redakteur Martin Spiewak und dem Dozent Prof. Dr. Axel Meyer - Im Paket dabei: Das Grundlagenbuch »Evolution. Die 101 wichtigsten Fragen« zur Vertiefung des Lernstoffes - Bequem am Fernseher mit dem DVD-Seminar, unterwegs per Audio oder mit dem Online-Seminar auf Tablet, Laptop oder Smartphone sofort loslegen"

play_circle_outlined
Die Kunst der guten Bilder

play_circle_outlined
Die deutsche Geschichte im Rückblick

Die Vergangenheit Deutschlands ist von zahlreichen Ereignissen und Meilensteinen geprägt. Insbesondere die Zeit zwischen dem Ersten Weltkrieg und der Wiedervereinigung begleitet uns noch bis heute und wird dies auch in der Zukunft tun. Begrifflichkeiten und Themen wie die Weimarer Republik, die DDR oder das »Dritte Reich« hinterlassen immer noch Fragezeichen in unserer modernen Welt. Prof. Dr. Norbert Frei, einer der bedeutendsten deutschen Historiker der Gegenwart, versucht diese Fragen zu beantworten und bietet im DVD- und Online-Seminar »Geschichte« neue Einblicke und Erkenntnisse zu unseren Hintergründen. 14 Lektionen helfen Ihnen, Ihr Wissen zur Geschichte Deutschlands zu vertiefen und zu verstehen, was Ihnen bisher noch unklar geblieben ist.

Wie Sie Energie für Körper und Geist tanken können

Shakespeare lesen und verstehen

Wie Sie im Alter fit bleiben

Was unser Gehirn besser macht

Schon in der Schule werden wir anhand unserer Intelligenz eingestuft und auch im Arbeitsalltag geht es um die geistige Leistung, die wir erbringen. Aber wann gilt jemand eigentlich als intelligent? Woraus setzt sich der IQ zusammen und was sagt er über uns aus? In 22 spannenden Lektionen gibt Prof. Dr. Onur Güntürkün faszinierende Einblicke in die verschiedenen Teilbereiche der Intelligenzforschung – vom Ursprung des Begriffs „Intelligenz“ und der ersten IQ-Tests, über den Zusammenhang zwischen Fluider und Kristalliner Intelligenz im Gehirn bis hin zu kognitiver Überlegenheit und Überlebensfähigkeit. Im ersten Teil lernen Sie die Anfänge der Intelligenzforschung kennen. Prof. Dr. Onur Güntürkün gibt Antworten auf Fragen wie: Was ist der IQ, wie wird er gemessen und wie ist die Intelligenz strukturiert? Er zeigt Ihnen den Zusammenhang zwischen Fluider und Kristalliner Intelligenz, erklärt was unsere Gene mit unserer Intelligenz zu tun haben und wie uns unsere Kindheit für das ganze Leben beeinflusst. Im zweiten Teil der Vorlesung geht es um die kognitiven Überlegenheit gegenüber dem jeweils anderen Geschlecht sowie anderen Lebewesen. Dabei gibt er exklusive Einblicke in die aktuelle Forschung mit verschiedenen Vogelarten. Er klärt, worum es sich bei der „emotionalen Intelligenz“ handelt und widmet sich schließlich der Frage, ob die Menschheit intelligenter wird und warum „ein hoher IQ uns am Leben hält“. Erhalten Sie tiefgreifende Einsichten in laufende Studien und Experimente, die uns das Phänomen der „Intelligenz“ näher bringen.

play_circle_outlined
Religion, Geschichte und Kultur

Was sind die historischen Grundlagen des Islams? Welche Bedeutung hat der Koran? Wo liegt der Unterschied zwischen Sunniten und Schiiten? Wie steht es um die Stellung der Frau? Und wie tolerant ist der Islam gegenüber anderen Religionen? Lernen Sie die beeindruckende Geschichte und die vielfältige Kultur des Islams kennen – von den Anfängen bis zur Gegenwart. Die renommierte Islamwissenschaftlerin Prof. Dr. Gudrun Krämer macht in 12 spannenden Lektionen die vielen Facetten und Wesenszüge der am schnellsten wachsende Religion der Welt greifbar.

play_circle_outlined
Von ZEIT-Redakteuren verständlich erklärt

Was macht guten Journalismus aus? Was kann und muss eine moderne Redaktion heute leisten? Und wie unterscheiden sich die unterschiedlichen Genres in einer Zeitung? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das neue Video-Seminar »Die ZEIT-Schule des Schreibens«. Lernen Sie von Giovanni di Lorenzo mehr über die Kunst des Blattmachens, finden Sie mit Harald Martenstein den perfekten Kolumnen-Sound, und erfahren Sie von Iris Radisch, wie man zu einer fundierten Rezension kommt. Vom Essay bis zum Leitartikel und vom Interview bis zur Reportage: Erhalten Sie Einblicke in die wichtigsten Genres des Journalismus.

play_circle_outlined
Von der Jobsuche zum Traumberuf

play_circle_outlined
Die Vielfalt der Klassik neu entdecken und verstehen

Warum klingen dieselben Stücke immer wieder anders? Was ist noch Musik und was bloß ein Geräusch? Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. Melanie Unseld erklärt anschaulich, was eine Oper von Kammermusik unterscheidet und zeigt, wie sich unsere Musikkultur entwickelt hat. Spannende Interviews im Anschluss an jede Lektion mit renommierten Musik-Akteuren geben zudem exklusive Einblicke hinter die Kulissen.

play_circle_outlined
Goya, Picasso, Warhol: Das Abenteuer der Moderne

- 14 Video-Lektionen à 30 Minuten (auf 4 DVDs) - Spannende Gespräche zwischen dem Dozenten Prof. Dr. Wolfgang Ullrich und ZEIT-Redakteur Dr. Hanno Rauterberg - Mit reich bebildertem Begleitbuch - Bequem am Fernseher mit dem DVD-Seminar oder mit dem Online-Seminar auf Tablet, Laptop oder Smartphone sofort loslegen

play_circle_outlined
Deutschsprachige Gegenwartsliteratur nach 1945

Das Lesen öffnet uns die Augen für die Welt. Von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter gibt es nichts Aufregenderes zu entdecken als die Literatur. Sie begleitet uns durch unser Leben, formt unser Denken, prägt unser Urteil, sensibilisiert unseren Geschmack. In der Literatur verdichten sich unser historisches Wissen und unsere gesellschaftliche Wirklichkeit. Hätten wir nur mehr Zeit für das Lesen! Und wüssten wir nur mehr über die Literatur! Mit Seminar »Deutschsprachige Gegenwartsliteratur nach 1945« gibt Ihnen Literaturprofessorin Dr. Sandra Richter einen Überblick über das Werk der wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen und Schriftsteller nach 1945 geben. Vieles wird Ihnen vertraut sein. Anderes werden Sie neu entdecken – oder künftig anders lesen.

Deutsche Literatur und Weltliteratur im Bundle

Menschen, Rätsel und Beweise

Lassen Sie sich den Einfluss der Mathematik auf Ihren Alltag erklären: Wie findet man den kürzesten Weg von A nach B? Ist Mathematik auch Kunst? Welche Bedeutung hat sie für die Technik? Welche Persönlichkeiten beeinflussen diese Wissenschaft? Und welche ungelösten Fragen existieren bis heute? Die Mathematik formt unseren Tagesablauf, macht scheinbar Unmögliches möglich und konfrontiert uns mit bisher ungelösten Problemen. Eine faszinierende Wissenschaft mit enormer Bedeutung. Prof. Dr. Günter M. Ziegler gehört zu den renommiertesten Mathematik-Professoren Deutschlands und präsentiert die bunten Facetten und Dimensionen seines Fachs von Pythagoras bis hin zu modernen Rätsteln. In 11 spannungsreichen Lektionen erhalten Sie einen Einblick in die großen Fragen der Mathematik des 20. und 21. Jahrhunderts.

Musik und das Gehirn

Zeit - Ein Mysterium der modernen Physik

play_circle_outlined
Eine kompakte Einführung

play_circle_outlined
Mit mehr Gelassenheit zu beruflichem und privatem Erfolg

play_circle_outlined
Eine Einführung in die Praktische Philosophie

play_circle_outlined
Das demokratische System der Bundesrepublik Deutschland

Von der Entstehungsgeschichte des Grundgesetzes bis zu den Herausforderungen einer global agierenden Demokratie – Politikwissenschaftler Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte erklärt das Zusammenspiel der politischen Kräfte in Deutschland. Wie kommen Mehrheiten zustande? Welche Macht üben die Medien aus? Und wie kommt es zu politischen Entscheidungen? In 14 Lektionen führt Sie Karl-Rudolf Korte anhand vieler Beispiele in die politischen Prozesse ein und gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen.

play_circle_outlined

Platon, Aristoteles, Kant, Habermas – begeben Sie sich mit dem renommierten Philosophen Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin auf eine spannende Gedankenreise von den antiken Denkern bis zu den modernen Klassikern. Schärfen Sie Ihre politische Urteilskraft auch zu aktuellen Debatten. Freiheit, Gerechtigkeit, Partizipation – Julian Nida-Rümelin bietet mehr als eine Einführung und beleuchtet die Werte und Normen der Politik. Um die Grundfragen der politischen Philosophie zu beantworten, klärt Julian Nida-Rümelin in 13 Lektionen systematisch die zentralen Begrifflichkeiten von der historischen Einordnung bis zur heutigen Relevanz.

- 3 Audio-CDs zum Hören und Nachsprechen - Lehrbuch, Begleitbuch und -heft für Ihr erfolgreiches Selbststudium - Für Anfänger und Wiedereinsteiger: Führt zu Sprachniveau B1

play_circle_outlined
Einführung in die Alltagspsychologie

Was motiviert uns? Wie beurteilen wir andere Menschen? Sind wir in der Lage, rationale Entscheidungen zu treffen? Oder beherrschen uns unsere Emotionen? In 14 anschaulichen Lektionen lernen Sie menschliches Denken und Handeln besser zu verstehen. Der international ausgezeichnete Sozialpsychologe Prof. Dr. Jens Förster erklärt die Grundlagen der modernen Psychologie und veranschaulicht ihre Bedeutung für unseren Alltag. Es bieten sich interessante Einblicke in die Erkenntnisse der modernen Psychologie, wobei komplexe wissenschaftliche Inhalte dabei auch für Laien verständlich erklärt werden.

play_circle_outlined
play_circle_outlined
Die Kunst der guten Rede - Von Aristoteles bis heute

Eine gute Rede bewegt uns, sie kann die Welt verändern. Doch wie entsteht die mitreißende Wirkung? Welche Worte passen zu welchem Anlass? Rhetorische Fähigkeiten sind privat wie beruflich ein Schlüssel zum Erfolg. Drei Experten widmen sich der Redekunst: Business-Coach Dr. Carl Philip von Maldeghem, der Professor für Rhetorik Dr. Dietmar Till und Andreas Sentker, Ressortleiter Wissen der ZEIT.

play_circle_outlined
Erfolgreich durchstarten im Job

- 4 Audio-CDs zum Hören und Nachsprechen, 1 MP3-CD mit Wortschatztrainer - Lehrbuch, Begleitbuch und -heft für Ihr erfolgreiches Selbststudium - Für Anfänger und Wiedereinsteiger: Führt zu Sprachniveau B1

play_circle_outlined
Gesellschaft im 21. Jahrhundert

Patchwork-Familien, Globalisierung, soziale Ungleichheit oder Einwanderung – unsere Gesellschaft wandelt sich heute schneller und tiefgreifender als je zuvor. Prof. Dr. Ulrich Beck war einer der bedeutendsten Soziologen unserer Zeit und führt Sie in 14 anschaulichen Lektionen in die Soziologie des 21. Jahrhunderts ein. Die Wissenschaft von der Gesellschaft steht im Fokus dieses Seminars, und wird Ihnen mit vielen Einblendungen und Beispielen näher gebracht.

Einfach besser Englisch lernen

play_circle_outlined
Entscheiden - Handeln - Verantworten

- 14 Video-Lektionen à 30 Minuten auf 4 DVDs - Eine Zusammenstellung ausgewählter Videos zum Thema denken, urteilen und handeln - Spannende Diskussionen zwischen ZEIT-Redakteuren und Dozenten - Begleitbuch mit ausgewählten ZEIT Beiträgen, die die Fragestellungen der Vorlesung aufgreifen - Bequem am Fernseher mit dem DVD-Seminar

Für Feinschmecker: Wie gesundes Essen richtig gut schmeckt

Geheimnisse des Kopfrechnens

play_circle_outlined
Spielregeln des beruflichen Erfolgs

play_circle_outlined
Wie wir denken, lernen und fühlen

play_circle_outlined
Ziele, Strategien, Taktiken

play_circle_outlined
Klassiker des 20. Jahrhunderts

Wer liest, der reist im Kopf. In diesem Sinne bietet die Literaturprofessorin Dr. Sandra Richter eine Reise durch die Weltliteratur, die inspiriert und Lust auf eigene Entdeckungen weckt. Es geht nach Afrika, Asien, Nord- und Südamerika – und natürlich in die europäischen Literaturmetropolen. Dabei werden herausragende Autoren und Werke aus verschiedenen Ländern wie Kulturen vorgestellt.

play_circle_outlined
Märkte, Krisen, Trends - So funktioniert unsere Volkswirtschaft

PageLines