Die ZEIT Akademie versichert Ihnen, dass Ihre Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen, gemäß dem Telemediengesetz des Rundfunkstaatsvertrages, dem Bundesdatenschutzgesetz sowie weiteren datenschutzrechtlicher Bestimmungen genutzt werden. Ihre angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt, zu dem Sie diese angegeben haben. Ausnahmen bestehen nur, wenn Sie einer anderen Nutzung zugestimmt haben. Im Folgenden möchten wir Sie gern informieren, in welcher Art und Weise und zu welchem Zweck Ihre Daten genutzt werden. Die vorliegende Erklärung bezieht sich auf alle über www.zeitakademie.de erreichbaren Verlagsangebote.