Akademie-Brief PHILOSOPHIE

Angewandte Ethik

6. Mai 2011

Liebe Akademie-Teilnehmer,

im neuen ZEIT Akademie-Brief Philosophie informieren wir Sie mit aktuellen Artikeln rund um die Themen des Philosophie-Seminars und sind gespannt auf Ihre Meinung zu unserer heutigen Umfrage.

Ihr
Matthias Naß
Wissenschaftlicher Leiter der ZEIT Akademie

Aktuell: Angewandte Ethik

In der einleitenden Lektion des Philosophie-Seminars skizziert Prof. Nida-Rümelin das Arbeitsfeld „Praktische Philosophie“. Eine wichtige Entwicklung ist ihre Hinwendung zu konkreten Problemstellungen der Angewandten Ethik. Eine der bedeutendsten Institutionen ethischer Beratung in Deutschland ist der vor zehn Jahren gegründete Ethikrat.

Volker Gerhardt spricht in einem Interview auf ZEIT ONLINE als Mitglied der ersten Stunde über die Abschaltung von AKW und den Beginn des Lebens.

[Zum Artikel...]

Literatur zum Thema

Annemarie Pieper, Urs Turmherr: Angewandte Ethik – Eine Einführung.
C.H. Beck, München 1998.

Julian Nida-Rümelin: Angewandte Ethik – die Bereichsethiken und ihre theoretische Fundierung.
2. Auflage. Kröner, Stuttgart 2005.

Andreas Vieth: Einführung in die Angewandte Ethik.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006.

Expertenforum: Im Dialog mit den Experten

Frage:
Auf welche philosophiehistorischen Fundamente bezieht sich das Konzept der Praktischen Philosophie?

Antwort:
„Den ersten bedeutsamen Vertreter einer genuin ,Praktischen Philosophie', die sich von den Bestrebungen der Theoretischen Philosophie unterscheidet, finden wir in Aristoteles. So unterteilt er im ersten Buch seines praktischen Hauptwerks, der Nikomachischen Ethik, unterschiedliche praktische Wissenschaften, welche für verschiedene Tätigkeiten – Krieg führen, Kranke pflegen, effizient wirtschaften – zuständig sind. Die Ethik wird von ihm dabei als Teil der Staatskunst beschrieben.“

Die ausführliche Antwort finden Sie im ZEIT Akademie Expertenforum.

Umfrage: Was sagen Sie?

Inwiefern ist ethisches Wissen in die Praxis übertragbar? Gibt es ethische Expertise?
Ja. Praktische Philosophie kann und soll Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit vorschlagen.
49%
Nein. Im Gegensatz zu vielen anderen wissenschaftlichen Disziplinen gibt es keine ethischen Experten.
3%
Ethische Experten können bei konkreten Problemstellungen eine Hilfestellung zur Lösung, jedoch keine Handlungsanleitungen geben.
49%
Gesamtstimmen: 68

[Zurück zur Übersicht]

DVD-Seminare

Folgende Themen stehen als DVD-Seminar zur Auswahl:

Audio-Seminar

Das Philosophie-Seminar der ZEIT Akademie auf Audio-CD

[Weitere Informationen]

Online-Seminar

Das Philosophie-Seminar der ZEIT Akademie als Onlinekurs.

[Weitere Informationen]

Expertenforum

Haben Sie Fragen zum Philosophie-Seminar mit Prof. Dr. Nida-Rümelin?

[Jetzt Frage stellen]

Professoren

Hier gibt es alle Informationen zu Ihren Dozenten

[Weitere Informationen]