Online-Seminar »Ökonomie«

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Ist die Globalisierung ein Fluch oder ein Segen? Gibt es grenzenloses Wachstum – und ist das überhaupt sinnvoll? Wie viel Staat braucht der Markt?

Der renommierte Professor und langjährige Wirtschaftsweise Prof. Dr. Rüdiger Pohl erklärt von Grund auf die wichtigsten Zusammenhänge der Ökonomie. Jederzeit und überall, ob auf Ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet-PC.

Für dieses Seminar stehen auch folgende Angebote zur Auswahl:

So einfach geht es:
  • Nach dem Kauf erhalten Sie Ihren individuellen Zugangscode per E-Mail.
    Sie haben mit diesem sofort Zugriff auf Ihr Seminar und das Begleitbuch als PDF.
  • Nutzen Sie Ihr Seminar zeitlich unbefristet, so oft Sie mögen.*
  • Sie können die Lektionen von jedem PC, Smartphone oder Tablet-PC mit Internet-Zugang ansehen.

Kostenloses Probevideo

Inhalt

Lektion 1: Globalisierung – Gut oder böse?

Lektion 2: Bruttoinlandsprodukt – Was leistet die Wirtschaft?

Lektion 3: Wachstum – Immer weiter?

Lektion 4: Arbeitsteilung - Wer soll was tun?

Lektion 5: Konjunkturprogramme – Wenn der Staat den Retter spielt

Lektion 6: Staatsverschuldung - Wie viel ist zu viel?

Lektion 7: Lohnpolitik – Ist Arbeitslosigkeit vermeidbar?

Lektion 8: Zentralbank – Hüterin der Währung

Lektion 9: Inflation – Heraus aus der Preisspirale

Lektion 10: Geld - Womit bezahlen wir morgen?

Lektion 11: Wechselkurse – Was treibt sie auf und ab?

Lektion 12: Export – Ist viel unfair?

Lektion 13: Euro – Währung auf Bewährung?


HIER IM BEGLEITBUCH BLÄTTERN

Lektion 14: Prognosen – Selten richtig, trotzdem wichtig

Lektion 15: Finanzkrise – Auf ein Neues?

Lektion 16: Gier – Sind Spekulanten schlechte Menschen?

Lektion 17: Allokation - Wie nutzen wir die Ressourcen?

Lektion 18: Die unsichtbare Hand - Wie Märkte funktionieren

Lektion 19: Glaubenskrieg - Markt oder Staat?

Lektion 20: Der Staat greift ein – Verzerrung?

Lektion 21: Einkommensverteilung – Was heißt schon gerecht?

Lektion 22: Homo oeconomicus – Gespenst oder Wirklichkeit?

Lektion 23: Streit – Zwei Ökonomen, drei Meinungen

Lektion 24: Wohlstand – Was hat reiche Länder reich gemacht?

Technische Voraussetzungen

Ob PC, Laptop, Internet-Handy oder Tablet-PC – Sie können die Seminar-Videos grundsätzlich auf jedem Gerät mit Internet-Anschluss ansehen.

Sind Sie unsicher? Dann testen Sie unverbindlich vor dem Kauf: Wenn Sie auf Ihrem Gerät das kostenlose Probevideo ansehen können, werden Sie auch die Online-Lektionen problemlos genießen können.

Details

Unsere Videos laufen grundsätzlich auf jedem Gerät mit Internet-Anschluss. Trotzdem empfiehlt es sich, möglichst aktuelle Geräte und Software zu nutzen, um die volle Bild- und Tonqualität zu erleben. Wir empfehlen dafür die folgende Hard- und Software-Ausstattung:

  • DSL-Anschluss (mindestens 2000er-Leitung)
  • Internetbrowser: Mindestens Internet Explorer Version 7, Firefox 2, Safari 3 oder ein vergleichbarer Browser
  • Bei Android-Geräten ist die Qualität mit HLS-Unterstützung (mindestens Android 3 erforderlich) am besten

Alle benötigten Programme sind kostenlos im Internet erhältlich.

Außerdem empfehlen wir eine CPU-Leistung von mindestens 1 GHz sowie 1 GB Arbeitsspeicher.

* Der Stream kann von Ihnen mindestens 24 Monate lang beliebig häufig abgerufen werden. Auch nach Ablauf dieses Zeitraumes ist ein Abruf noch möglich, wenn der Zeitverlag den Stream, für den Sie den Zugang erworben haben, noch anbietet.

Vorteile

Flexibel: Einfach unterwegs nutzen – egal ob auf Ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet-PC

Sofort starten: Ihr Online-Seminar steht Ihnen sofort nach dem Kauf zur Verfügung

Umfassend: 24 Vorlesungen à 30 Minuten auf Universitätsniveau – präsentiert von Prof. Dr. Rüdiger Pohl

Verständlich: Kein Vorwissen erforderlich, nur die Lust am Lernen

ZEIT-Extra: Diskussion der Kernthemen mit ZEIT-Redakteurin Anna Marohn

Zusatzmaterial: Begleitbuch als PDF zur Vor- und Nachbereitung (100 Seiten)

Austausch: Ihre Fragen zum Seminar werden im Online-Expertenforum beantwortet

Preiswert: Nur 119,– €

Studentenpreis:
Ermäßigung auf 79,– €. Nicht kombinierbar mit Gutscheinen. Bitte senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Studienbescheinigung an akademie@zeit.de, und wir melden uns bei Ihnen.

Erscheinungsdatum: Januar 2011

Biografie

- Langjähriges Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der Gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

- Mitglied des Wissenschaftsrates 1999–2001

- Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse

- 1993–2010 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

- Senator der Deutschen Nationalstiftung

Online-Seminare

Hier können Sie die ZEIT Akademie-Seminare als Onlinekurs kaufen. Bitte wählen Sie ein Fach:

DVD-Seminar

Das Ökonomie-Seminar der ZEIT Akademie auf DVD

[Weitere Informationen]

Professoren

Hier gibt es alle Informationen zu Ihren Dozenten

[Weitere Informationen]